Wie der Wert von gemalten Bildern zustande kommt

Malutensilien

Malutensilien

Gemalte Bilder sind ein schöner Wandschmuck. Sofern es sich um originale Gemälde handelt, kann es sogar sein – je nachdem, welcher Künstler die Bilder gemalt hat – dass deren Wert über die Jahre hinweg steigt. Viele Menschen verzichten jedoch auf originale Gemälde und greifen stattdessen auf hochwertige Kunstdrucke der bevorzugten Motive zurück, weil die Originalbilder sehr preisintensiv sind. Dass Bilder nicht zu einem Spottpreis verkauft werden können und nicht so billig, wie Kunstdrucke sind, ist nicht verwunderlich. Der Preis der gemalten Bilder hängt von vielen Aspekten ab.

Zunächst einmal hat der Maler Ausgaben, denn sowohl Farben als auch Leinwände und die allgemeinen Arbeitsmaterialien kosten Geld. Gute Farben, Ölfarben aber auch Acrylfarben und hochwertige Leinwände sind nicht gerade billig. Überdies benötigt der Maler sehr viel Zeit, denn ein Gemälde entsteht nicht auf die Schnelle. Dies ist schon deswegen nicht möglich, da die Farben eine gewisse Zeit zum Trocknen brauchen, bevor der Künstler die nächste Schicht auftragen kann bzw. die Feinheiten ausarbeiten kann. Manchmal sitzt der Maler daher mehrere Tage an einem Bild oder benötigt sogar Wochen, bis das Bildnis fertig ist.

Da Künstler – sofern Sie die Malerei nicht nur hobbymäßig betreiben – auch von ihrer Arbeit leben müssen, ist es nur logisch, dass die Zeit, die sie für das Malen der Bilder benötigen, ebenso bezahlt werden muss. Zudem ist jedes Originalbild eines Malers ein einmaliges Kunstwerk, welches alleine schon deshalb eigentlich nicht mit Geld zu bezahlen ist. Der tatsächliche Wert eines Bildes ist demzufolge wesentlich höher, denn sowohl Kreativität als auch die Ideen der Maler sind unbezahlbar. Der Künstler wird also immer einen dementsprechenden Preis für sein Kunstwerk festzulegen, welchen er für angemessen hält. Dabei bezieht er seine Ausgaben für die Malutensilien anteilmäßig in die Berechnung mit ein als auch die Arbeitszeit. Bilder können demnach nicht preiswert sein, denn Kunst ist nun einmal wertvoll.

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen