Der Erfinder des Telefons

60er: Telefon mit Wählscheibe

60er: Telefon mit Wählscheibe

Jeder kennt es, jeder liebt es und jeder braucht es. Das Telefon! Mittlerweile befinden wir uns im Informationszeitalter und dürfen bei der Geschichte des Telefons auf eine lange Entwicklungshistorie zurückblicken. Angefangen mit dem Telegraph können wir heute mit dem Handy mobil telefonieren oder vom heimischen Computer aus Gespräche via IP-Telefonie führen. Nur selten hat eine Erfindung so fundamental Geschehnisse wie etwa die Wirtschaft, demographische Veränderungen oder militärische Konflikte beeinflusst. Doch wer ist der Erfinder des Telefons?

Als Erfinder des Telefons gilt heute der Amerikaner Alexander Graham Bell, der am 14. Februar 1876 beim Patentamt ein Patent für ein Telefon einreichte. Jedoch wird die Rechtmäßigkeit des Patents für den Erfinder des Telefons bis heute scharf diskutiert. Bereits am 26 Oktober 1861 ein deutscher Lehrer mit dem Namen Phillipp Reis ein Telefon vorgeführt. Dieses Telefon war jedoch noch nicht genug ausgereift und man verstand die menschliche Sprache nur schlecht. Als Bell zwei Jahre nach dem Tod von Reis das Patent einreichte, hätte der Patentbeamte nur eine Verbesserung einer bestehenden Technologie patentieren dürfen. Jedoch war die Erfindung von Reis gänzlich unbekannt geblieben. Bell war also nach Patentrecht nicht der Erfinder des Telefons, er erkannte jedoch als erster die Tragweite und das Wirtschafspotential der Erfindung so dass er das Telefon bis zur Serienreife entwickelte und verkaufte. Es entstand die Bell Company aus dem später der AT&T Konzern hervorging. Werner von Siemens produzierte ab dem Jahr 1877 das Telefon in Deutschland, gilt aber nicht als Erfinder des Telefons. Auf der Grundlage, dass Bell keinen Patentschutz in Deutschland hatte, konnte Werner von Siemens ohne weiteres die Produktion beginnen.

Gerüchten zufolge gibt es sogar noch eine weitere Person mit Anspruch auf den Thron als Erfinder des Telefons: Nach neuesten Erkenntnissen soll ein Italiener mit dem Namen Antonio Meucci im Jahr 1860 einen Zeitungsartikel über das Telefon veröffentlich haben.

So funktioniert das Handy bzw. Telefon

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen