Das richtige Abendkleid

Abendkleid: Das kleine Schwarze

Abendkleid: Das kleine Schwarze

Zauberhafte Abendkleider ziehen die Blicke auf sich und verwandeln jede Frau in einen Star. Mondäne, lange Modelle wirken erhaben und elegant, das „kleine Schwarze“ betont die Beine und eignet sich für beinahe jeden Anlass. Ob ausgestellte Ärmel, welche die Schulterpartie sanft umhüllen oder ein großzügig ausgeschnittener Rücken: Raffinierte Details schmeicheln der weiblichen Figur und setzten sie gekonnt in Szene.

Abendkleider in glänzendem Silber oder der Modefarbe Petrol stehen für innovativen Zeitgeist, Bandeaukleider repräsentieren einen zeitlosen Stil. Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten mit diversen Looks zu spielen, um sämtliche Facetten der Weiblichkeit zu zelebrieren und optisch umzusetzen. Hochgeschlitzte Abendkleider wirken sexy und ziehen die Blicke magisch an. Beim eleganten Dinner kann dieses Outfit ebenso getragen werden, wie zum Rendevouz.

Abendkleider aus Satin und Taft verleihen jeder Frau romantischen Esprit. Bei der nächsten Cocktailparty oder einem Geburtstagsfest wird man in einem solchen Outfit immer passend gekleidet sein, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Geht es in die Oper oder auf einen Ball kann das Abendkleid gerne etwas dramatischer ausfallen: Lange Roben aus Samt oder Seide können mit modischen Handschuhen kombiniert werden. Edler Schmuck rundet das Outfit perfekt ab. Ist man auf eine Hochzeit eingeladen, sollte auf ein Abendkleid in Weiß verzichtet und der Braut in keinem Fall die Show gestohlen werden. Pastellfarbene Abendkleider oder ein klassisches Cocktailkleid eignen sich perfekt für ein solches Ereignis. Abendkleider stehen in einer langen Tradition und sollten entsprechend dem Ereignis ausgewählt werden.

Ein sexy Abendkleid eignet sich für das private Candle-Light Dinner und auf dem nächsten Familienfest kann die Abendgarderobe auch etwas konservativer ausfallen. Ist man selbst das Geburtstagskind und richtet ein Fest aus, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Als zauberhafte Cinderella oder selbstbewusster Vamp wird man die Gäste verzaubern und steht dabei im Mittelpunkt.

3s Kommentare to “Das richtige Abendkleid”

  1. Anja

    Jun 19. 2012

    Das Kleid auf dem Bild sieht ja richtig schön aus! Kann man das irgendwo kaufen?

    Reply to this comment
    • Nina

      Jun 19. 2012

      @Anja: ich finde sehr schöne Kleider immer bei ebay oder auch zalando.de. Da kannst du ja mal ein bisschen stöbern.

      Reply to this comment
  2. Kathrin

    Jun 21. 2012

    Ja, stimmt. Ich mag das Kleid auch sehr. Ich habe so ein ähnliches und ich zeihe es oft an, wenn ich mit meinen Freundinnen raus gehe.

    Reply to this comment

Einen Kommentar hinterlassen