Online-Casinos – Traum oder Alptraum?

Online Casinos sind inzwischen jedermann bekannt. Sie sind praktisch so alt wie das Internet selbst und werben mit langen Listen an Gewinnern, die sich über Nacht zum Millionär gespielt haben. Verlockend – oder zu schön um wahr zu sein? Wie jedes leuchtende Gebilde scheint die Online Casino Welt auch tiefen Schatten zu werfen. Immer wieder liest man von Betrug und Spielsucht, von gescheiterten Existenzen und Kriminalität.

Was stimmt denn nun – ist ein Online Casino ein Alptraum oder Traumwelt? Diese Frage lässt sich tatsächlich am einfachsten beantworten, in dem man sich die üblichen Kritikpunkte ansieht und nach einer sinnvollen und sicheren Alternative und Art und Weise zu suchen, mit den ohne Frage vorhandenen Gefahren der Spielsucht umzugehen.

Argument Nummer 1: Online Casinos sind unsicher und illegal

Leider ist dies für viele Seiten tatsächlich der Fall. Es gibt – wie bei fast jeder Branche – eine Menge sehr zwielichtiger Gestalten, die darauf aus sind, dir das Geld aus der Tasche zu ziehen. Auch mit der Sicherheit ist es nicht selten nicht allzu weit her. Aber das gilt nicht für alle Seiten – bei weitem nicht. Die international agierenden Online Casinos hinter denen millionenschwere Betreiber stehen können sich keine Skandale leisten, denn die zufriedenen Spieler sind der Grund, warum sie Geld verdienen. Hat die Spielerschaft das Gefühl, das etwas nicht in Ordnung ist, wandern sie ab und die Seite ist schneller pleite, als ein Roulette Rad ausläuft. Es gibt einschlägige Spielerforen und Ratgeber, die hier eine echte Hilfe sein können.

Argument Nummer 2: Casino Spiel machen süchtig

Ebenfalls absolut richtig. Wie bei jeder anderen Beschäftigung kann auch beim Online Casino Spiel das Übermaß ausgesprochen schädlich sein. Und wie bei vielen anderen Dingern (Alkohol und Diäten zum Beispiel) kann ein Mindestmaß an Vernunft und Kontrolle das Ganze sehr einfach regeln. Setze dir einfach ein Budget zum Spielen – so wie du auch für einen Kinoabend Geld für Eintritt, Popcorn und Eis mitnimmst. Spielst du und es ist weg, dann hattest du einen unterhaltsamen Abend, gewinnst du was – gut für dich. Zusammen mit einer Zeitbegrenzung fürs Spiel bist damit auf der sicheren Seite.

Argument Nummer 3: Casino Spiele kann man nicht gewinnen

Hier nun sind wir im Reich der Märchen angekommen. Jedes Casino Spiel, vom Spielautomaten bis zum Poker Spiel ist zu gewinnen, vorausgesetzt du hältst dich an den richtigen Anbieter. So wie jeder theoretisch einen Sechser im Lotto erspielen kann. Wer sich ein wenig mit Mathematik auskennt wird feststellen, dass die Chancen sehr unterschiedlich stehen. Kann man bei Roulette fast eine 50-50 Chance mit gewissen Einsätzen erhalten, so ist der Millionen-Jackpot eher so wahrscheinlich wie ein entsprechender Lottogewinn. Es gibt daher sehr wohl Casino Spiele, die regelmäßig und einigermaßen zuverlässig Gewinn bringen können, wenn man etwas Übung und Zeit investiert.

Die Lösung

Alles in allem gibt es daher eine ganz einfache Regel, wie man den Alptraum Online Casino abwenden und die Sache im schlimmsten Fall in eine unterhaltsame, im besten Fall in eine lukrative Angelegenheit verwandeln kann: gesunder Menschenverstand. Wer Maß hält, vorsichtig mit seinen Daten ist, sich die Seiten genau anseht und durchliest und nicht glaubt, dass die Online Casinos eimerweise Geld verschenken, der wird auch keine Probleme mit den Schreckensmeldung haben, die man so gern im Netz liest.

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen